Nikolaikirchen Tab
HomeTab

• Leipziger Oratorienchor

Der Leipziger Oratorienchor wurde im September 1993 gegründet und feierte im Jahr 2013 sein 20-jähriges Bestehen. Seit seiner Gründung wurde er von Martin Krumbiegel

geleitet. Die  Leitung hat inzwischen Gunter Berger übernommen. Vorrangiges Anliegen des Chores ist die Pflege und Aufführung geistlicher Musik des 17. – 20. Jahrhunderts. Der Oratorienchor hatte eine besonders enge Verbindungen zu unserer Kirche, da darin ein Großteil seiner Konzerte stattfand.

 

"Für eine Kirche ohne Chor - einen Chor ohne Kirche!
So könnte man die Symbiose beschreiben, die sich zwischen dem Leipziger Oratorienchor und der Ev.-Luth. Kirche Zum Heiligen Kreuz in Leipzig-Neustadt herausgebildet hatte. Leider wird im Jahr 2015 kein einziges Konzert des Leipziger Oratorienchores mehr in der Heilig-Kreuz-Kirche stattfinden.

 

Zum ersten Kontakt kam es 1994 - nicht allzu lang vor dem 100. Kirchweihjubiläum. Man war auf der Suche nach einem geeigneten Auftritts-Ort gewesen; dabei stieß man auf diese Kirche. Daß solches Sich- Finden immer an engagierten Personen liegt, bestätigte sich auch dieses Mal. (Frau Uta geb. Jesche hatte Herrn Oliver Waage um Rat für einen geeigneten Raum für die Auftritte des Chores gefragt; seine Vermittlung führte zu dieser Kirche.) Am 26. Juni 1994 erklang das erste Chorkonzert des LOC in Hl. Kreuz, dem dann in der Festwoche zur 100. Kirchweihe, am 23.10., eine prächtige Darbietung von Mendelssohns Lobgesang folgte. Der säulenlose Raum mit seinem Holzgewölbe bietet seitdem eine akustisch fast ideale Umgebung für die großen Aufführungen des Chores. Ein transparenter Klang ermöglicht die Verständlichkeit der gesungenen Texte auch auf den entlegeneren der nahezu 800 Sitz-Plätze. Die Kirche als Aufführungsort, deren Kreuz optisch alle Mitwirkenden überragt, verleiht den Oratorien eine besondere geistliche Prägung. Das läßt platzbedingte Belastungen - wie die Notwendigkeit, vor jeder größeren Darbietung die vorderen Bänke herausnehmen zu müssen, - geringfügig erscheinen. Nach bald einem Jahrzehnt sind die Konzerte des Leipziger Oratorien-Chores fast schon zu einer Selbstverständlichkeit nicht nur für die Kirchgemeinde, sondern für das Wohngebiet geworden. Unser Dank für die vielen eindrücklichen Musiken verbindet sich mit dem Wunsch, daß noch recht viele Konzerte des LOC in dieser Kirche erklingen mögen."

Christoph Grunow, im Juli 2003

 

Die nächsten Konzerte des Leipziger Oratorienchors in Hl. Kreuz finden Sie hier.

 

Weitere Informationen über den Leipziger Oratorienchors finden Sie hier.

© 2017 Ev.-Luth. Kirche zum Heiligen Kreuz Leipzig
powered by Joomla!